Seiten

Montag, 10. Dezember 2012

Mandel-Knusperplätzchen

Hier mein Rezept für Euch "Mandel-Knusperplätzchen"




Mengenangabe für ca. 100 Stück

Ihr benötigt:

230 g Sanella oder Butter
400 g Zucker
2 Eier Größe M
160 g gehackte Mandeln
180 g Haferflocken fein
160 g Mehl
2 TL Backpulver


Ihr rührt die Sanella mit dem Zucker und den Eiern schaumig und rührt dann die Haferflocken, das Mehl und das Backpulver unter.
Von der entstandenen Masse mit Hilfe von zwei kleinen Löffeln setzt ihr kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.
Achtung! Ich nehme pro Blech nicht mehr als 12 solcher Kekshäufchen, da sie beim Backen auseinanderlaufen.
Dann das Ganze bei 175 Grad in den vorgeheizten Backofen. Die Backzeit pro Blech ist ca. 10-15 min., Wenn die Plätzchen anfangen zu bräunen sind sie durch. Sie dürfen in der Mitte nicht mehr zu "teigig" sein. Das merkt man aber sehr schnell, wenn man sie vom Blech nimmt. Ich ziehe sie immer mit dem Backpapier vom Blech. dann geht nichts kaputt. Die Kekse gut auskühlen lassen. Sie werden wunderbar knusprig und sind sehr lecker!




Keine Kommentare:

Kommentar posten